Paarseminar für (werdende) Eltern*
 
Ein Baby kündigt sich an. Alles dreht sich um das faszinierende, neue Leben – zu recht!
Neben all der Vorbereitung auf die Geburt und dem Leben mit Kind, passiert es nicht selten, dass die Paar-Beziehung vor allem in den ersten Wochen und Monaten nach der Geburt zurück stecken muss und/oder als schwierig empfunden wird.
Wir möchten (werdende) Eltern* zum Paar-Seminar (max. 4 Paare) und zum Austausch u.a. zu folgenden Themen einladen:
* Wie können wir uns als Paar auf den neuen Lebensabschnitt vorbereiten?
* Was tut uns gut, um weiterhin auch als Paar zu sein und uns als solches zu spüren?
* Worauf können wir als Paar – am besten schon vor der Geburt des Kindes – im Umgang miteinander achten, was möchten wir beibehalten und stärken, welchen Herausforderungen und Stolpersteinen wollen wir besondere Beachtung schenken?

Mithilfe der individuellen Beziehungsgeschichte sollen diese Fragen beleuchtet und Möglichkeiten kennengelernt werden, wie wir uns trotz Baby auch weiterhin als Paar begegnen können.

Das Seminar ist offen für alle Paar-Konstellationen (LGBTIQ*).

An jeweils mindestens einem Wochend-Tag von 10-17 Uhr oder nach individueller Absprache. Kosten: pro Paar 230 €.

NEUER TERMIN: Samstag, 4.04.2020 10-17 Uhr (musste leider aufgrund von Covid19 ausfallen)

Das Seminar habe ich im Rahmen meiner Abschlussarbeit der Therapieausbildung konzipiert und führe es gemeinsam mit meiner Kollegin Cäcilie Böhmig durch.

Gern bieten wir diese Intervention auch für einzelne Paare an (jetzt auch ONLINE).